Wide img 20181118 165755 bearbeitet 2019 08 28 export 600 800

Kuba.

Fotoreise von Havanna bis Matanzas inkl. Trinidad.

  • 11-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-/ Mittelklassehotels/ Casas Particulares inkl. Verpflegung
  • Oldtimerfahrt in Havanna
Reise-Code: T3K008
Termine: Mai - Okt 2020
p. P. ab 2.999 € 9 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Kuba. Fotoreise von Havanna bis Matanzas inkl. Trinidad.

  • 11-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-/ Mittelklassehotels/ Casas Particulares inkl. Verpflegung
  • Oldtimerfahrt in Havanna
Reise-Code: T3K008
Termine: Mai - Okt 2020
p. P. ab 2.999 € 9 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Das bunte Kuba aus der Kameraperspektive

Ausgestattet mit Kamera und Objektiv tauchen Sie ein in eine Welt voller Natur, Geschichte und Lebensfreude. Erleben Sie kubanischen Alltag und interessante Städte auf Ihrer Rundreise über die Karibikperle und fangen Sie einmalige Augenblicke ein.

Ihre Reise-Highlights

  • 2 Übernachtungen in Privatunterkünften (casas particulares)

  • Besuch der Le Parisienne Show im Hotel Nacional

  • 5 Stadtbesichtigungen

  • Begleitung durch einen erfahrenen, ausgebildeten Fotografen

  • Einblick in das alltägliche Leben bei Besuch einer Tanz-, Ballett- oder Boxschule

  • 20 % Rabatt auf FUJIFILM-Equipment bei Gearflix

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Sa. 02.05.20 ab Frankfurt 9 Nächte Frühstück
2.999 €ab 2.819 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 17.10.20 ab Frankfurt 9 Nächte Frühstück
3.099 €ab 2.913 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Havanna

Flug nach Havanna. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung sowie Transfer zum Hotel. Am Abend finden Sie sich gemeinsam mit Ihrer Kleingruppe und dem begleitenden Fotografen im Hotel zusammen, um sich über Tipps und Tricks zur Reise und der Fotoausrüstung auszutauschen.

2. Tag - Havanna

Kurz vor Sonnenaufgang starten Sie in den Tag, um Havannas Straßen in den frühen Morgenstunden zu erleben und einzigartige Fotomotive in aller Ruhe im Bild festzuhalten. Die alten Chevrolets, die in allen Regenbogenfarben leuchten, die zum Teil restaurierten Häuserfassaden aus der Kolonialzeit und die mondänen Salons versetzen Sie in eine längst vergangene Zeit. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und nehmen ein Frühstück ein. Sie machen sich erneut auf den Weg und unternehmen einen Stadtrundgang durch den kolonialen, alten Stadtkern. Hier sehen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten, Plätze und Gebäude wie die Plaza de Armas, das Castillo de la Real Fuerza, das Museum Capitanes Generales und schlendern entlang der Calle Obispo. Ein Besuch einer Ballet- , Tanz- oder Boxschule rundet Ihr Tagesprogramm ab. Am Abend sind Sie zu Gast im Hotel Nacional und sehen die Show des Cabaret Parisien. Freuen Sie sich auf Tanz und Gesang in ausgefallenen,und prachtvollen Kostümen. Das Fotografieren während der Show ist kostenpflichtig und kann vor Ort bezahlt werden.

3. Tag - Havanna

Gegen Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in einem der berühmten quietschbunten Oldtimer. Sie passieren das Capitolio und den Paseo del Prado, durchqueren das Stadtviertel Vedado, in dem Bauten des Art déco und der klassischen Moderne dominieren und fahren als krönenden Abschluss entlang der Uferpromenade El Malecón. Sie besuchen eine Oldtimer-Werkstatt, die Ihnen einen Einblick in ihre Arbeit der Erhaltung und Restauration der "Chevys" gewährt. In der Bar Bodeguita del Medio kosten Sie einen typisch kubanischen Cocktail, bevor Sie erneut zum Malecón aufbrechen und hier bei Sonnenuntergang eine kleine Fotografie-Session wahrnehmen. Die vorbeifahrenden Oldtimer und das abendliche Leben stellen tolle Fotomotive dar.

4. Tag - Havanna - Viñales (ca. 200 km)

Früh am Morgen fahren Sie in das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Viñales-Tal. Hier besuchen Sie eine Tabakfarm und ein Trockenhaus für die geernteten Tabakblätter. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit, den Arbeitern über die Schulter schauen, um zu sehen, wie eine Zigarre verkaufsfertig gerollt wird. Auf dem Aussichtspunkt des Hotels Los Jazmines liegt Ihnen die grenzenlose grüne Landschaft mit urig geformten Kalksteinfelsen, den sog. Mogotes, zu Füßen. Das Abendessen findet auf der Finca Paraiso statt. Die landestypischen Gerichte werden weitestgehend aus eigenständig angebauten Bio-Produkten zubereitet. Genießen Sie den Abend bei untergehender Sonne über den Hügeln von Viñales.

5. Tag - Viñales

Am heutigen Tag haben Sie noch einmal die Möglichkeit, den Sonnenaufgang des Viñales-Tals in atemberaubenden Bildern festzuhalten. Nach dem Frühstück brechen Sie zur Tropfsteinhöhle "Cueva de Santo Thomas" auf und unternehmen eine Besichtigungstour (festes Schuhwerk erforderlich). Gegen Mittag erreichen Sie die Finca La Guabina, ein ehemaliges Herrenhaus, das an einem See gelegen ist und eine Pferdezucht und einen Reitstall beheimatet.

6. Tag - Viñales - Guamá - Caleta Buena - Cienfuegos (ca. 470 km)

Gegen Morgen brechen Sie auf nach Guamá. Mit dem Boot setzen Sie auf dem Schatzsee zu einem rekonstruierten Indianerdorf, dem Aldea Taina, über. Anschließend fahren Sie zum Caleta Buena, eine geschützte Bucht ideal zum Schnorcheln am karibischen Meer. Im natürlichen Meerwasserpool mit kristallklarem Wasser lassen sich tolle Unterwasserfotos schießen und mit etwas Glück sehen Sie einige farbenfrohe Fische. Nachdem Sie sich bei einem Mittagessen im landestypischen Restaurant gestärkt haben fahren Sie nach Cienfuegos und unternehmen einen Stadtrundgang. Die Stadt an der karibischen Jagua Bucht begrüßt Sie mit einem angehauchten, französischen Flair und zahlreichen renovierten Kolonialbauten. Sie sehen das Tomas Terry Theater (von außen), das seit 1889 über 900 Zuschauern hinter der apricotfarbenen Fassade Platz bietet. Das Theater befindet sich am Parque José Martí, einem Platz, der einem kubanischen Nationalhelden gewidmet wurde. Außerdem findet man hier den Triumphbogen. Dieser wurde von den damaligen französischen Einwanderern als Denkmal für das weit entfernte Frankreich errichtet. Zum Sonnenuntergang finden Sie sich am Malecón der Stadt wieder und können den Abend gemütlich ausklingen lassen.

7. Tag - Cienfuegos - Trinidad (ca. 100 km)

Auf dem Weg von Cienfuegos nach Trinidad erkunden Sie den Naturpark “El Nicho” bei einer kleinen Wanderung (Länge: ca. 2 km, Schwierigkeitsgrad: mittel). Der Park besitzt eine vielfältige Vegetation und wunderschöne Wasserfälle (wetterabhängig). Eine ideale Kulisse für tolle Landschaftsfotos. Während des Ausfluges bietet sich Ihnen auch die Chance, in einem der klaren Wasserfallbecken zu baden (wetterbedingt) und sich abzukühlen. Schließen Sie die Augen, genießen Sie das kühle Nass auf Ihrer Haut und lauschen Sie dem beruhigenden Plätschern der Wasserfälle (wetterbedingt) sowie dem Gezwitscher der zahlreichen Vögel. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Trinidad. Hier angekommen beziehen Sie Ihre Casa Particular. Im Anschluss erkunden Sie die geschichtsträchtige Stadt, geprägt durch hohe Holztüren, vergitterte Fenster und Kopfsteinpflaster bei einem Rundgang. Sie können nur erahnen, was diese stummen Zeugen in der Zeit der Zuckerbarone und Sklaverei mit angesehen haben. Doch diese Zeit ist vorbei. Heute erstrahlt der kleine charmante Ort in einem karibischen Flair mit bunten Häuserfassaden. Auf Wunsch genießen Sie in der Bar "La Canchanchara" einen erfrischenden Cocktail, bevor Sie bei Abenddämmerung und Sonnenuntergang die Gassen und Eindrücke im Foto festhalten können. Am Abend lassen Sie den Tag mit einem Besuch in der Casa de la Trova oder Casa de la Musica ausklingen.

8. Tag - Trinidad

Vor Sonnenaufgang brechen Sie auf und fahren zu den Ruinen der Iglesia de la Popa. Durch ihre Lage auf einem Hügel oberhalb der Stadt bietet sich Ihnen ein toller Blick auf Trinidad und die umliegende Region. Nach dem Frühstück fahren Sie zum ehemaligen Zuckermühlental "Valle de los Ingenios". Von dem Aussichtsturm haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Landschaft. Sehen Sie die Hauptattraktion, den Sklaventurm der ehemaligen Bauern Familie Iznaga, des Tals? Zurückgekehrt nach Trinidad steht der restliche Tag zur eigenen Verfügung.

9. Tag - Trinidad - Santa Clara - Matanzas (ca. 350 km)

Ihr heutiges Reiseziel ist Matanzas. Auf dem Weg dorthin halten Sie in Santa Clara, die Che Guevara Stadt, die Sie bei einer Besichtigung näher kennen lernen. Sie besuchen beispielsweise das Denkmal Tren Blindado und die wichtigste Sehenswürdigkeit - das Che Guevara Mausoleum. Nach der Ermordung des Revolutionshelden wurde dieser hier begraben. Auch besuchen Sie den Leoncio Vidal Park im Zentrum der Stadt und das beeindruckende Gebäude des Caridad Theaters.

10. Tag - Matanzas - Abreise

Gegen Vormittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung durch Matanzas und sehen u.a. das Museo Farmaceutico. Auch statten Sie dem Baseballstadion Palmar del Junco einen Besuch ab, wo Sie nach einer kurzen Besichtigungstour zu Mittag essen. Zum Abschluss Ihrer Reise schweift Ihr Blick vom Aussichtspunkt der Kirche Ermita de Monserrat entlang der Bucht von Matanzas. Zu gegebener Zeit erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie treten Ihre Rückreise nach Deutschland an.

11. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor.

Ihre Unterbringung

Ihre Unterkünfte während der Rundreise

Die Hotels sind ausgestattet mit Lobby, Restaurant, Bar und teilweise Swimmingpools.

Die zweckmäßig eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, TV und Klimaanlage.

Ihre Casas Particulares während der Fotoreise

Erfahren Sie die Gastfreundlichkeit der Kubaner in den offiziell lizensierten Privatunterkünften. Die einfachen Häuser werden mit viel Herzlichkeit geführt. Diese werden zum Teil oder vollständig an Urlauber vermietet. Freuen Sie sich auf das charmante Ambiente und das familiäre Flair in den meist sehr einfachen kubanischen Casas. Alle Zimmer der Privatunterkünfte sind mit einem privatem Badezimmer (Dusche und WC) und Klimaanlage ausgestattet.

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Havanna und zurück ab Havanna bzw. Varadero in der Economy Class

  • Transfers und Rundreise in klimatisierten Reisebussen gemäß Reiseverlauf

  • 5 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • 2 Übernachtungen in Privatunterkünften

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 9 x Frühstück (Tag 2 - 10)

  • 4 x Abendessen (Tag 2 - 4, 8)

  • 5 x Mittagessen (Tag 5 - 7, 9 + 10)

  • Besuch der Le Parisienne Show im Hotel Nacional

  • Besuch einer Finca mit Rassepferden

  • Oldtimerfahrt in Havanna

  • Stadtbesichtigungen in Havanna, Cienfuegos, Trinidad, Santa Clara und Matanzas

  • Besuch einer Tabakfarm mit Trockenhaus im Viñales-Tal

  • Besuch der Tropfsteinhöhle Cueva Santo Tomas im Viñales-Tal

  • Bootsfahrt über den Schatzsee bei Guamá

  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Begleitung durch einen deutschsprachigen, professionellen Fotografen/in der FUJIFILMSchool

  • 1 x Reiseführer Kuba pro Zimmer

  • Touristenkarte Kuba

  • 20 % Rabatt auf FUJIFILM-Equipment bei Gearflix

Weitere Informationen zu den Fotoreisen, den begleitenden Fotografen und der FUJIFILMSchool finden Sie unter:  https://www.berge-meer.de/info/fujifilmschool

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 349 €

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Hinweis zum Fotografieren in Kuba

Bitte beachten Sie, dass das Fotografieren von militärischen Objekten, Brücken und Flugplätzen sowie einigen öffentlichen Gebäuden verboten ist. Entsprechende Hinweise über das Verbot sind nicht immer vorhanden. Mit "Zona Militar" gekennzeichnete Gebiete dürfen weder betreten noch fotografiert werden.

Einreisebestimmungen

Kuba

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Jeder Kubareisende ist seit 1. Mai 2010 verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen (privaten) Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen.

Visum: Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient.

Kombinationen: Touristische Reisen direkt von den USA nach Kuba sind nach geltenden US-Bestimmungen weiterhin auch für deutsche Reisende nicht erlaubt. Wegen eines Gelbfieberausbruchs in Brasilien haben mehrere Staaten in Lateinamerika ihre Einreisebestimmungen verschärft, hierunter auch Kuba. Reisende, die aus oder über Brasilien einreisen möchten, müssen derzeit eine Gelbfieberimpfung nachweisen, ohne die bereits die Beförderung von Flughäfen in Brasilien abgelehnt werden kann.

Impfempfehlungen: Bei der Einreise werden Fragen zum Gesundheitszustand und zu aktuellen Reisetätigkeiten gestellt. Reisende, die sich in Guinea, Liberia, Mali oder Sierra Leone aufgehalten haben oder über Flughäfen dieser Länder gereist sind, werden bis zum Ablauf von 21 Tagen nach Aus- bzw. Durchreise durch diese Länder einer Quarantäne unterworfen.

Ein offenes Wort: Sie haben sich mit Kuba für ein einzigartiges Reiseziel entschieden. Sicherlich wissen Sie, dass sich das Land momentan im Umbruch befindet. Die politischen Veränderungen der letzten Zeit haben die Nachfrage nach Kuba-Reisen stark ansteigen lassen, was das Land vor große Herausforderungen stellt. Viele Hotels entsprechen nicht europäischem Standard. Zudem kann es zu Strom- und Wasserausfällen kommen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, sollte es vor Ort zu Abweichungen der ausgeschriebenen Leistungen kommen. Dafür erleben Sie das Land in einer sehr spannenden Phase des Umbruchs und haben die Chance, Teil dieser Entwicklung zu sein. Sollte doch einmal etwas nicht Ihren Wünschen entsprechen, bitten wir Sie, dies vor Ort anzusprechen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Mückenschutz: Der Stich einer Mücke ist nicht nur unangenehm, durch ihn können auch Krankheiten, wie z. B das Zika-Virus übertragen werden. Der Schutz vor Mücken ist daher besonders wichtig!

Tipps, wie Sie sich gegen Mückenstiche und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken schützen können:

  • Sofern Sie sich außerhalb von mückengeschützten Räumen aufhalten, bietet geeignete Kleidung den besten Schutz (lange Ärmel und lange Hosen sowie die Fußknöchel bedeckende Socken). Die Imprägnierung der Kleidung mit einem Insektizid bietet zusätzlichen Schutz
  • Benutzen Sie außerdem Insekten abweisende Mittel für unbedeckte Hautstellen
  • In Wohn- und Schlafräumen sollten Sie Insekten abweisende oder -abtötende Mittel verwenden und - wo möglich - Moskitonetze benutzen
  • Halten Sie ab der Dämmerung und nachts die Fenster in Ihrem Schlafraum geschlossen, sofern keine Fliegengitter vorhanden sind

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Asien.

Luxuriöse Flusskreuzfahrt mit der Mekong Prestige II.
  • 20-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück / Luxus-Schiff mit All-Inclusive
  • Laos-Rundreise inklusive
Termine: Okt 2020 - Mrz 2021
Reisecode: K89112
p. P. ab 3.299 € 18 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Balkonkabine Hauptdeck Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Südamerika.

Luxuriöse Kreuzfahrt mit der Celebrity Silhouette ab Buenos Aires.
  • 18-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück / Luxus-Schiff inkl. Vollpension
  • Umrundung Kap Hoorn
Frühbucher-Vorteil
Termine: Dez 2020 - Feb 2021
Reisecode: K8T128
p. P. ab 2.999 € 16 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Namibia.

Kleingruppen-Rundreise ab/bis Windhoek.
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels/ Lodges
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Jan - Apr 2020
Reisecode: T2N001
p. P. ab 2.999 € 11 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug