Wide bm 130628 shutterstock 72791176 1 export 600 800

Thailand & Kambodscha.

Rundreise Deluxe von Bangkok bis Hua Hin.

  • 18-tägig
  • 4-/ 5-Sterne-Hotels/ schwimmendes Floathouse
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: TBR004
Termine: Feb - Apr 2020
p. P. ab 2.899 € 16 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Thailand & Kambodscha. Rundreise Deluxe von Bangkok bis Hua Hin.

  • 18-tägig
  • 4-/ 5-Sterne-Hotels/ schwimmendes Floathouse
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: TBR004
Termine: Feb - Apr 2020
p. P. ab 2.899 € 16 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Thailand und Kambodscha Deluxe

Begeben Sie sich auf eine Reise der Extraklasse und erleben Sie Thailand und Kambodscha von einer besonderen Seite! Übernachten Sie in einem schwimmenden Floathouse am River Kwai und genießen Sie einen Cocktail in der Elephant Bar in Phnom Penh.

Ihre Reise-Highlights

  • Weltkulturerbe Ayutthaya mit Bus und Boot (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Bequemes Reisen durch zwei Transfer-Flüge

  • Bootsfahrt auf dem River Kwai

  • Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor (UNESCO-Weltkulturerbe) mit dem Tuk Tuk

  • Abendessen im Crystal Angkor mit Begleitung durch klassische Khmer-Tänze

  • Besuch des Zirkus Phare in Siem Reap

  • Stadtrundfahrt in Bangkok

  • Köstlich: Cocktail in der Elephant Bar im Raflles Royal in Phnom Penh und in der Spectrum Bar des Hyatt Regency in Bangkok

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Mo. 17.02.20 ab Frankfurt 16 Nächte Frühstück
2.999 €ab 2.819 €
weiter
Flugzeiten 
Di. 10.03.20 ab Frankfurt 16 Nächte Frühstück
2.999 €ab 2.819 €
weiter
Flugzeiten 
Do. 23.04.20 ab Frankfurt 16 Nächte Frühstück
2.899 €ab 2.725 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Linienflug von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Bangkok.

2. Tag - Ankunft - Bangkok - Ayutthaya (ca. 90 km)

Ankunft in Bangkok. Mit traditionellen Blumengirlanden werden Sie anschließend durch die Reiseleitung begrüßt. Danach Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Ayutthaya (ca. 90 - 120 Min., die Zimmer sind ab 14.00 Uhr bezugsfertig). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Je nach Wetterlage nehmen Sie Ihr Abendessen heute auf der Open-Air-Flussterrasse Ihres Hotels ein.

3. Tag - Ayutthaya

Heute besuchen Sie die wichtigsten Tempelruinen der zweiten Hauptstadt Siams mit dem Bus und auch ganz entspannt mit dem Boot. Obwohl die Stadt im 18. Jahrhundert durch die Burmesen fast vollständig zerstört wurde, hat sie sich im Laufe der Zeit zu einer lebendigen Provinzstadt entwickelt. Gleich drei Flüsse - Chao Phraya, Pasak und Lopburi - umgeben die Stadt, die durch ihre wunderschöne Lage auf einer kleinen Insel besticht. Das historische Zentrum mit seinen zahlreichen Ruinen von Tempeln und Palästen ist die Hauptattraktion Ayutthayas und lässt noch heute auf deren einstige Bedeutung schließen. Besonders sehenswert sind die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue, die weitläufige, im Khmer-Stil erbaute Tempelanlage Wat Mahathat und der Tempel Wat Phra Sri Sanpet, der größte Tempel in Ayutthaya. Bei einer exklusiven Bootsfahrt auf den Kanälen und um die Insel herum erhalten Sie eine ganz besondere Sicht auf das historische Ayutthaya (Dauer: ca. 30 - 40 Min.). Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Ausblick auf die eindrucksvollen Stupas, Tempel und den Sommerpalast der Königin des König Rama IX.

4. Tag - Ayutthaya - River Kwai (ca. 200 km)

Am Morgen verlassen Sie die alte Königsstadt und fahren zur berühmten Brücke am Kwai, die durch eine gleichnamige Verfilmung zu Weltruhm gelangt ist. Sie besuchen die berühmte Brücke und unternehmen eine kurze Bootsfahrt auf dem River Kwai. Danach geht es weiter nach Saiyoke. Hier steigen Sie in ein Longtail-Boot, das Sie zu Ihrer schwimmenden Unterkunft bringt. Die Übernachtung erfolgt heute in komfortablen, strohgedeckten und auf dem Fluss schwimmenden Floathouses. Entspannen Sie auf der Terrasse Ihrer privaten Villa, während Sie die leichte Bewegung des Wassers unter sich spüren und lassen Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren.

5. Tag - River Kwai

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Verbringen Sie einen ruhigen Vormittag in Ihrem von dichtem Dschungel umgebenen Resort und genießen Sie die Idylle der Natur. Besuchen Sie z. B. die Tropfsteinhöhle Lawa Cave, die nur wenige Gehminuten entfernt liegt. Auf Wunsch können Sie z. B. auch an verschiedenen Aktivitäten wie z. B. Kanufahren teilnehmen (gegen Gebühr). Sie können Ihre Reiseleitung auch auf einer Fahrt über die legendäre Todesstrecke und das hölzerne Viadukt begleiten. Nutzen Sie diesen Tag ganz nach Ihren Wünschen! Die Übernachtung erfolgt heute noch einmal in Ihrem schwimmenden Floathouse.

6. Tag - River Kwai - Bangkok - Siem Reap

Heute heißt es Abschied nehmen von Thailand. Bequem mit dem Flugzeug geht es von Bangkok nach Siem Reap. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

7. Tag - Siem Reap (ca. 30 km)

Heute erkunden Sie die einzigartigen Tempelanlagen von Angkor. Zu Fuß und mit dem Remork geht es für Sie durch die weltberühmten Tempelanlagen. Sie fragen sich, was ein "Remork" ist? Hierbei handelt es sich um traditionelle, kambodschanische Tuk Tuks. Früh am Morgen erleben Sie an den Bädern von Srah Srang einen beeindruckenden Sonnenaufgang, bevor Sie anschließend den spektakulären, von Urwald umwucherten Tempel Ta Prohm sehen, der durch den Film "Tomb Raider" zu einer bekannten Filmkulisse wurde. Nach dem Frühstück steht der Besuch von Angkor Wat auf dem Programm, sicherlich einer der Höhepunkte Ihrer Reise! Wie es sich wohl anfühlt, den mächtigen Tempel, der zusammen mit weiteren Tempeln von Angkor zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, aus nächster Nähe zu bestaunen? Mit seinen fünf Türmen und einer Fläche von nicht weniger als 81 ha ist der Tempel ein Paradebeispiel der Khmer-Kunst und -Architektur und zugleich eine Darstellung des buddhistischen Universums mit heiligen Bergen und unendlichen Ozeanen. Außerdem sehen Sie die Festungsstadt Angkor Thom, die von einer Stadtmauer und einem breiten Wassergraben umgeben ist. Sie besichtigen hier die Terrasse der Elefanten und die Terrasse des Leprakönigs. An diesen, mit faszinierenden Flachreliefs gestalteten, Orten wurden einst öffentliche Zeremonien abgehalten. Auch dem Tempelberg Baphuon, dem Großen Platz und dem geheimnisvollen Staatstempel Bayon statten Sie einen Besuch ab. Später sehen Sie das Südtor und den Tempel Preah Khan. Um den Tag gebührend ausklingen zu lassen, erwartet Sie am Abend ein schmackhaftes Essen, begleitet von einer Vorführung klassischer Khmer-Tänze. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen und lassen Sie Ihre Seele baumeln!

8. Tag - Siem Reap (ca. 80 km)

Der heutige Ausflug führt Sie zum Tonle-Sap-See. Wussten Sie das der Tonle-Sap-See der größte See in Südostasien ist und eines der fischreichsten Binnengewässer der Erde? Mit dem Boot erreichen Sie bequem das schwimmende Dorf Chong Kneas. Hier erhalten Sie einen Eindruck vom täglichen Leben am See und besuchen den quirligen Psah-Chah-Markt. Der Markt wurde 1975 von den Roten Khmer zerstört und erst 1996 wiedereröffnet. Heute bietet er eine große Vielfalt an Imbissständen und Geschäften. Im Anschluss besichtigen Sie den Tempel Wat Phnom Khang Krom (Phnom Krom). Nach einem Mittagessen in einem lokalen Restaurant treten Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel an. Am Nachmittag bleibt Zeit zur Entspannung. Wie wäre es mit einer wohltuenden Massage? Lassen Sie sich bei einer traditionellen Khmer Aromamassage ausgiebig verwöhnen (60 Min., Terminreservierung nach Ankunft im Hotel in Siem Reap erforderlich). Am Abend erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight. Bei einem Besuch des Zirkus Phare lernen Sie Kambodscha von einer ganz anderen Seite kennen. Eindrucksvoll und voller Emotionen präsentieren die talentierten Künstler die Khmer-Geschichte mit artistischen Darbietungen und originalen Instrumenten aus der damaligen Zeit. Lassen Sie sich von der Show mitreißen!

9. Tag - Siem Reap - Phnom Penh (ca. 350 km)

Sie lassen die Tempelwelt von Angkor hinter sich und fahren weiter nach Phnom Penh. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Die Hauptstadt von Kambodscha liegt malerisch am Zusammenfluss dreier Flüsse (Mekong, Bassac und Tonle Sap) und gilt als die schönste der während der französischen Kolonialzeit erbauten Städte in Indochina. Sie fragen sich, wie die Stadt zu ihrem Namen kommt? Eine reiche Khmer Frau namens Penh gründete das ehemals kleine Kloster, nachdem sie vier Buddha-Statuen in einem auf dem Mekong treibenden Baum gefunden hat. Errichten ließ sie die Anlage auf dem Gipfel eines Hügels, was in der Landessprache mit "Phnom" bezeichnet wird. Gegen Abend geht es gemeinsam ins Raffles Hotel Le Royal. Genießen Sie hier einen leckeren Cocktail in der berühmten Elephant Bar, bevor Sie zum Abendessen ins Restaurant Chinese House einkehren.

10. Tag - Phnom Penh

Heute lernen Sie die kambodschanische Hauptstadt bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung näher kennen. Sie gehen zunächst zum Königspalast, der den offiziellen Regierungssitz von König Norodom Sihamoni bildet. Außerdem sehen Sie die Silberpagode, auch bekannt als Tempel des Smaragd-Buddhas. Können Sie sich die Dimensionen des Pagodeninneren ausmalen, das mit mehr als 5.000 silbernen Platten ausgelegt ist? Zusammen wiegen sie über sechs Tonnen. Sehenswert ist auch das Nationalmuseum, das 1920 von einem französischen Archäologen im Khmer-Stil erbaut wurde. Hier können Sie zahlreiche Werke der Kultur und der Kunst des Khmer-Volkes bewundern. Am Nachmittag besuchen Sie entweder den Zentralmarkt oder den russischen Markt, zwei der bekanntesten Märkte von Phnom Penh. Stöbern Sie nach Lust und Laune zwischen Schmuckgegenständen, Stoffen und aller Art von Souvenirs. Vielleicht ist für Sie ein passendes Erinnerungsstück dabei?

11. Tag - Phnom Penh - Bangkok - Hua Hin

Ganz entspannt geht es heute per Flugzeug wieder zurück nach Thailand. Transfer zum Flughafen in Siem Reap und Flug nach Bangkok. Ankunft, Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel in Hua Hin (ca. 220 km).

12. - 14. Tag - Hua Hin

Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 5-Sterne-Hotels und verbringen Sie gemütliche Stunden am Pool oder am Strand.

15. Tag - Hua Hin - Bangkok (ca. 220 km)

Nach entspannten Tagen in Hua Hin geht es heute zurück nach Bangkok. Bei einem köstlichen Abendessen im bekannten Restaurant Baan Kannitha haben Sie noch einmal die Gelegenheit, die vielseitige Küche Thailands zu genießen. Zum Abschluss des Tages geht es in das Hyatt Regency Bangkok. Bei einem leckeren Cocktail in der Spectrum Bar im 28./29. Stock des Hotels lassen Sie den Tag entspannt ausklingen.

16. Tag - Bangkok

Natürlich darf auch eine Stadtbesichtigung der Hauptstadt Thailands nicht fehlen! Auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt lernen Sie Bangkok heute näher kennen. Sie besuchen zunächst den prachtvollen Königspalast mit dem Wat Phra Kaeo und den Smaragd-Buddha im Wat Keow Tempel. Anschließend geht es zum Wat Pho, Thailands erster Universität mit ihrer riesigen, liegenden Buddhastatue. Die ganze Tempelanlage überzeugt durch die farbreiche Gestaltung der einzelnen Elemente. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

17. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen Bangkok und Rückflug mit Zwischenstopp nach Frankfurt.

18. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre 4-/5-Sterne-Hotels/schwimmendes Floathouse (Landeskategorie)

Ihre Hotels während der Rundreise bieten Ihnen ein stilvolles Ambiente und lassen keine Wünsche offen. Alle Hotels verfügen über mehrere Restaurants und Bars, in denen Sie Ihren Gaumen mit lokalen und internationalen Speisen verwöhnen können. Das exklusive Ambiente lässt Ihnen viel Raum zur Entspannung. Oder werden Sie im großzügig angelegten Swimming-Pool oder im Fitness-Center aktiv. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind modern eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV und Telefon ausgestattet.

Ihre 4-Sterne-Floathouse am River Kwai: Floathouse Kanchanaburi (Landeskategorie)

Auf dem River Kwai sind Sie in einem geschmackvoll eingerichteten schwimmenden Floathouse untergebracht. Die Anlage verfügt über einen Pool, einen Minimarkt, einen Garten und kostenfreies WLAN. Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant sowie eine Bar. Die komfortablen Villen verfügen über ein Doppelzimmer, Bad mit Dusche/WC und Föhn und eine Terrasse. Zur Ausstattung gehören außerdem Kabel-TV, WLAN (nach Verfügbarkeit), Klimaanlage und Minibar.

Ihre Beispielunterkünfte

Ayutthaya

Sala Ayutthaya

****

River Kwai

Floathouse Kanchanaburi

****

Siem Reap

Borei Angkor Resort & Spa

*****

Phnom Penh

Palace Gate Hotel Phnom Penh

*****

Hua Hin

Avani+ Hua Hin

*****

Bangkok

Hyatt Regency Bangkok

*****

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Plus-Hotel: Avani+ Hua Hin Resort (Landeskategorie)

Lage:

Das Hotel liegt im Norden von Hua Hin, nur wenige Gehminuten vom Strand und ca. 12 Kilometer von der Innenstadt Hua Hins bzw. dem Hua-Hin-Nachtmarkt entfernt.


Ausstattung:

Die tropische Gartenanlage bietet eine Poollandschaft mit Poolbar und Sonnenterrasse. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher stehen Ihnen am Pool kostenfrei zur Verfügung (nach Verfügbarkeit). Mehrere Restaurants mit thailändischer und internationaler Küche, z. B. das STAA's Restaurant oder das Restaurant Breeza direkt am Strand verwöhnen die Gäste kulinarisch.

Ein Fitnessraum und das hoteleigene SPA (gegen Gebühr) erweitern das Angebot des Avani + Hua Hin Resorts. Wer gerne aktiv sein möchte, kann sich bei verschiedenen Fitnesskursen wie Pilates und Muay Thai-Kickboxen ertüchtigen (je nach Verfügbarkeit, gegen Gebühr).

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die modern eingerichteten Doppelzimmer (ca. 33 m², min./max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/Bad und WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Telefon, Tee- & Kaffeezubereiter und Balkon ausgestattet. Im gesamten Resort steht den Gästen eine kostenfreie WiFi-Internetverbindung zur Verfügung.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die modern eingerichteten Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 33 m², min./max. 1 Vollzahler) sind mit Dusche/Bad und WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Telefon, Tee- & Kaffeezubereiter und Balkon ausgestattet. Im gesamten Resort steht den Gästen eine kostenfreie WiFi-Internetverbindung zur Verfügung.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (1. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Emirates (oder gleichwertig) nach Bangkok und zurück in der Economy Class

  • Flug mit AirAsia (oder gleichwertig) von Bangkok nach Siem Reap und von Phnom Penh nach Bangkok in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Rundreise Deluxe im klimatisierten Van/Reisebus gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

  • 13 Übernachtungen in 4-/5-Sterne-Hotels

  • 2 Übernachtungen in einem schwimmenden 4-Sterne-Floathouse

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 15 x Frühstück

  • 1 x Mittagessen (Tag 8)

  • 5 x Abendessen (Tag 2, 4, 7, 9 und 15)

  • Weltkulturerbe Ayutthaya mit Bus und Boot (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Bootsfahrt auf dem River Kwai

  • Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor (UNESCO-Weltkulturerbe) mit dem Tuk Tuk

  • Abendessen im Crystal Angkor mit Begleitung durch klassische Khmer-Tänze

  • Entspannung pur: 60-minütige Khmer Aromamassage

  • Besuch des Zirkus Phare in Siem Reap

  • Köstlich: Cocktail in der Elephant Bar im Raflles Royal in Phnom Penh und in der Spectrum Bar des Hyatt Regency in Bangkok

  • Stadtrundfahrt in Bangkok

  • 1 Reiseführer Thailand pro Zimmer

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Visum Kambodscha (vor Ort zu zahlen) pro Person ca. 30 US$

  • Bitte beachten Sie, dass bei Buchung einer Vorübernachtung vor Ort 2 € Tourismusabgabe pro Person/Nacht anfällt (zahlbar direkt im Hotel).

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 1.199 €

  • 1 Vorübernachtung (inklusive Frühstück) im InterCityHotel Frankfurt Airport pro Person
    im Doppelzimmer 55 €
    im Einzelzimmer 79 €

Wenn Sie eine Vorübernachung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Die Zimmer stehen Ihnen am Abreisetag bis 12 Uhr zur Verfügung.

Je nach Witterung und Gezeiten kann die Strand- und Meeresnutzung aufgrund von starkem Wellengang sowie starken Strömungen teilweise eingeschränkt oder gar nicht möglich sein. Bitte beachten Sie, dass in der Zeit außerdem Quallen am Strand auftreten können.

Stressfreie Anreise

Für die stressfreie Anreise zum Abflughafen haben Sie die Möglichkeit eine Vorübernachtung inklusive Frühstück im InterCityHotel Frankfurt Airport zu buchen (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit, Preis nur gültig bei Buchung einer Rundreise deluxe). Der Transfer zum/vom Flughafen mit dem Hotel-Shuttlebus (täglich von 4.45 Uhr bis 0.30 Uhr, alle 30 Minuten) ist ebenfalls in der Zimmerrate inkludiert. Ab 01.07.2018 wird Terminal 2 nur noch 1 x pro Stunde angefahren (ab Hotel jeweils um x.45 und ab Flughafen immer zur vollen Stunde).

Einreisebestimmungen

Kambodscha

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen ab Einreise noch sechs Monate gültig sein.

Visum: Es besteht Visumpflicht. Für die Einreise nach Kambodscha ist ein Visum erforderlich, welches vor Ort erteilt wird. Bitte halten Sie 30 US$ pro Person bei der Einreise nach Kambodscha bereit.

Impfempfehlungen: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind keine besonderen Impfungen notwendig.

Thailand

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen bei Einreise noch sechs Monate gültig sein.

Visum: Für touristische Aufenthalte bis zu 30 Tagen in Thailand ist für deutsche Staatsangehörige grundsätzlich kein vor der Einreise einzuholendes Visum erforderlich.

Impfempfehlungen: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind keine besonderen Impfungen notwendig.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Mückenschutz: Der Stich einer Mücke ist nicht nur unangenehm, durch ihn können auch Krankheiten, wie z. B das Zika-Virus übertragen werden. Der Schutz vor Mücken ist daher besonders wichtig!

Tipps, wie Sie sich gegen Mückenstiche und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken schützen können:

  • Sofern Sie sich außerhalb von mückengeschützten Räumen aufhalten, bietet geeignete Kleidung den besten Schutz (lange Ärmel und lange Hosen sowie die Fußknöchel bedeckende Socken). Die Imprägnierung der Kleidung mit einem Insektizid bietet zusätzlichen Schutz
  • Benutzen Sie außerdem Insekten abweisende Mittel für unbedeckte Hautstellen
  • In Wohn- und Schlafräumen sollten Sie Insekten abweisende oder -abtötende Mittel verwenden und - wo möglich - Moskitonetze benutzen
  • Halten Sie ab der Dämmerung und nachts die Fenster in Ihrem Schlafraum geschlossen, sofern keine Fliegengitter vorhanden sind

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Mexiko.

Rundreise Mexiko-Stadt bis Mérida & Erholen in Cancún.
  • 14-tägig inkl. Flug
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück / 5-Sterne-Hotel Golden Parnassus Resort & Spa mit All-Inclusive
  • 6 Stadtbesichtigungen inklusive
Termine: Nov 2019 - Mrz 2020
Reisecode: R5M001
p. P. ab 2.519 € 12 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Dubai bis Singapur.

Luxuskreuzfahrt im Indischen Ozean mit der Celebrity Constellation.
  • 19-tägig
  • Luxus-Schiff Celebrity Constellation
  • Inkl. Vollpension an Bord
  • 4-Sterne-Hotel York inkl. Frühstück
Termine: Jan - Mrz 2020
Reisecode: K8R148
p. P. ab 2.599 € 17 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Chile & Argentinien.

Santiago de Chile bis Buenos Aires - Wildes Patagonien.
  • 13-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Frühstück
Termine: Feb - Apr 2020
Reisecode: A5C002
p. P. ab 3.499 € 11 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug