Wide moselsteig wein wanderer c dominik ketz rheinland pfalz tourismus gmbh export 600 800

Wanderreise - Moselsteig.

Auf den Spuren der Römer von Perl bis Trier.

  • 5/6 Nächte
  • Mittelklassehotels/ Gasthöfe/ Pensionen
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: PDR066
Termine: Apr - Okt 2019
p. P. ab 279 € momentan keine Termine verfügbar

Wanderreise - Moselsteig. Auf den Spuren der Römer von Perl bis Trier.

  • 5/6 Nächte
  • Mittelklassehotels/ Gasthöfe/ Pensionen
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: PDR066
momentan keine Termine verfügbar

Wanderreise Moselsteig - auf den Spuren der Römer durch traumhafte Weinanbaugebiete

Auf Ihrer Reise erleben Sie eine Kombination aus einer atemberaubenden Naturkulisse entlang der Mosel und dem Dreiländereck sowie dem kulturreichen Trier und vorzüglichen Weinen aus der Moselregion. Viele neue Eindrücke erwarten Sie.

Ihre Reise-Highlights

  • Kultur pur: Entdecken Sie Trier, die älteste Stadt Deutschlands

  • Schöne Ausblicke: Genießen Sie eine Schifffahrt auf der Mosel

  • Fernblicke: Unvergessliche Ausblicke in das Dreiländereck Luxemburg, Frankreich & Deutschland

  • Genießen Sie die regionalen Weine bei einer Weinverkostung

  • Leichte bis mittelschwere Strecke

Ihr Reiseverlauf

Schade, für diese Reise sind im Moment keine Termine verfügbar.

Sie können die Reise auf Ihrem Merkzettel speichern und dort sehen, wenn wieder Termine im Angebot sind. Oder nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Reisesuche Zum Merkzettel hinzufügen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Perl

Individuelle Anreise nach Perl, wo die Übernachtung stattfindet. Die kleine Weinanbaugemeinde im Saarland ist der Ausgangspunkt Ihrer Wanderreise entlang der Mosel. Im Hotel erhalten Sie weitere Reiseunterlagen.

2. Tag - Perl - Palzem (ca. 22 km, 400 Höhenmeter Aufstieg/450 Höhenmeter Abstieg)

Zum Auftakt Ihrer Wanderwoche bietet Ihnen der Blick auf das Dreiländereck bis hin nach Luxemburg und Frankreich bereits ein erstes Highlight. Sie wandern auf Ihrer Route von lieblichen Weinanbaugebieten über urige Wälder und weite Felder in den pfälzischen Weinort Palzem. Können Sie auf einer Anhöhe das Schloss Thorn, das älteste Schlossweingut entlang der Mosel, erkennen? Der Ort selbst ist umgeben von berühmten Weingütern und weitläufigem Rebland. Genießen Sie doch den Blick auf die Mosel bei einem Glas Elbling. Übernachtung in Palzem.

3. Tag - Palzem - Nittel (ca. 16 km, 300 Höhenmeter Aufstieg/350 Höhenmeter Abstieg)

Zu Beginn Ihrer heutigen Etappe besichtigen Sie die doppeltürmige Pfarrkirche St. Bartholomäus, die auch der "Helfanter Dom" genannt wird. Anschließend wandern Sie auf aussichtsreichen Wegen mit kurzen, steilen Anstiegen entlang blühender Wiesen und Wälder. Auch hier bieten sich Ihnen wieder traumhafte Ausblicke auf die Mosel. Am Ende Ihrer Etappe erreichen Sie über einen Kreuzweg die nächste Weinanbaugemeinde, Nittel, wo Sie heute übernachten. Bei einer Weinverkostung können Sie die edlen Tropfen der Region, die besonders für ihren Elbling bekannt ist, probieren. Wer noch Zeit und Lust hat, kann in dem Ort an der Obermosel den Weinlehrpfad besuchen, der sich unterhalb einer einzigartigen Kalksteinwand befindet.

4. Tag - Nittel - Igel/Umgebung (ca. 22 km, 450 Höhenmeter Aufstieg/450 Höhenmeter Abstieg)

Auch heute werden Sie wieder mit beeindruckenden Panoramablicken auf die Mosel und die Kalksteinfelsen belohnt. Auf abwechslungsreichen Wegen wandern Sie durch das artenreiche Naturschutzgebiet Nitteler Felsen und das Albachtal hinauf zu einem Aussichtspunkt mit der Rochus-Kapelle und einem Vorkommen an wilden Orchideen. Halten Sie Ihre Kamera bereit. Ihr Weg führt Sie weiter bis zur Mündung der Saar in die Mosel. Hier zeugt unter anderem die Igeler Säule in Igel, ein 23 m hohes, reich verziertes römisches Grabmal, von der einstigen Besiedelung der Region durch die Römer. Die Übernachtung findet in Igel selbst oder der Umgebung statt.

5. Tag - Igel/Umgebung - Trier (ca. 18 km 350 Höhenmeter Aufstieg/350 Höhenmeter Abstieg)

Am Ende Ihrer Reise bietet sich Ihnen ein weiteres Highlight: Sie machen sich auf den Weg in die Moselmetropole Trier, der ältesten Stadt Deutschlands. Sie wandern heute weiter auf den Spuren der Römer und überqueren per Schiff die Mosel. Genießen Sie während dieser Panoramafahrt die einzigartige Natur vom Wasser aus. Der Weg führt Sie anschließend durch das Busental entlang naturbelassener Wege in die kulturreiche Stadt Trier, die Sie mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und neun UNESCO-Welterbestätten begeistern wird. Zahlreiche römische Bauwerke prägen noch heute das Stadtbild. Besuchen Sie die Porta Nigra, das Wahrzeichen Triers, die Kaiserthermen, das Amphitheater oder auch die Römerbrücke. Außerdem warten die Liebfrauenkirche, der imposante Dom, der älteste Dom Deutschlands, und die Konstantinbasilika auf Sie. Übernachtung in Trier.

6. Tag - Abreise oder Verlängerung

Individuelle Abreise oder verlängern Sie Ihre Reise um eine Nacht in Trier.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Die täglichen Routen führen entlang von guten Wanderwegen. Eine gute Grundkondition sollte vorhanden sein. Die längeren Etappen können mit öffentlichen Verkehrsmitteln verkürzt werden.

Bahnreise nach Perl und in wenigen Gehminuten zum Hotel.

Parken: Beschränkte Anzahl kostenfreier Hotelparkplätze, kostenfreie öffentliche Parkplätze in Hotelnähe (jeweils nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung möglich).

Rückreise per Bahn (in Eigenregie) von Trier Hbf nach Perl, Fahrtdauer ca. 1.5 Stunden (1 Umstieg).

Hunde sind erlaubt (auf Anfrage und gegen Gebühr).

Ihre Unterbringung

Ihre Unterkünfte während der Wanderreise

Sie übernachten in Mittelklassehotels, Gasthöfen und Pensionen.

Die gemütlichen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Dusche/WC, Telefon und TV.

Unterbringungshinweis

Unterkunfts- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Bitte beachten Sie, dass Sie vorab nur eine vorläufige Hotelliste erhalten. Eine gültige Liste erhalten Sie vor Ort.

Inklusivleistungen

  • 5/6 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Gasthöfen bzw. Pensionen

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 5/6 x Frühstück

  • Panoramaschifffahrt auf der Mosel (Tag 5)

  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft

  • Weinverkostung (Tag 3)

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

  • Ausführliche Reiseunterlagen (bestehend aus Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtigen Telefonnummern)

  • Service-Hotline (täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr)

  • Plus-Paket

  • AvD Pannen- und Abschlepphilfe

Zusatzkosten

  • Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 110 €

  • 1 Verlängerungsnacht in Trier inkl. Frühstück pro Person
    im Doppelzimmer 70 €
    im Einzelzimmer 100 €

  • Anreisepaket für Hin- und Rückreise mit der Deutschen Bahn pro Person

    2. Klasse ab 60 € ¹
    1. Klasse ab 92 € ¹
    Kinder im Alter von 0 - 5 Jahre reisen kostenfrei, von 6 - einschließlich 14 Jahre in Begleitung der Eltern/Großeltern ebenfalls.

    Die Fahrkarte gilt in allen fahrplanmäßigen Regelzügen der DB inkl. ICE, nicht gültig für Sonderzüge, Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse. Der Transfer ab/an Bahnhof erfolgt in Eigenregie.

    ¹Kein BahnCard-Rabatt möglich

Ihr Vorteil

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Weitere Informationen und nützliche Tipps zu unseren Aktivreisen finden Sie unter  https://www.berge-meer.de/info/aktivreisen.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Deutschland

Einreisebestimmungen

Nach Deutschland ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass einzureisen.

Gültigkeit der Reisedokumente:
Die Reisedokumente müssen während des Reiseaufenthaltes gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Bürger und Bürgerinnen des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Datenstand vom 17.10.2019 06:30 Version 1 für Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27 , 56578 Rengsdorf

Visabestimmungen

Besitzt die reisende Person die Staatsbürgerschaft des Landes, in das sie reist und führt ein entsprechend benötigtes Ausweisdokument mit, so wird kein Visum benötigt.

Datenstand vom 17.10.2019 06:30 Version 1 für Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27 , 56578 Rengsdorf

Transitvisabestimmungen

Visumpflichtige Personen benötigen ein Transitvisum.
Es gelten folgende Ausnahmen:
Visumpflichtige Reisende haben die Möglichkeit ein Transitvisum für maximal 5 Tage zu beantragen. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer zuständigen Behörde.
Reisende mit den Staatsbürgerschaften Afghanistan, Bangladesch, Dem. Rep. Kongo, Eritrea, Äthiopien, Ghana, Indien, Iran, Irak, Libanon, Mali, Nigeria, Pakistan, Südsudan, Sri Lanka, Sudan, Syrien und Türkei dürfen sich maximal 24 Stunden visumfrei im Transitbereich des Flughafens aufhalten, wenn sie einen diplomatischen Reisepass besitzen.
Reisende mit den Staatsbürgerschaften Bulgarien, Kanada, Kroatien, Zypern, Irland, Japan, Rumänien und USA dürfen sich nur 24 Stunden im Transitbereich des Flughafens aufhalten, wenn sie zu einem Land reisen, welches kein Schengen-Mitglied ist.
Reisende mit der Nationalität Jordans mit einem Weiterreiseticket/ Weiterflugticket dürfen sich maximal 12 Stunden visumfrei im Transitbereich des Flughafens aufhalten, wenn sie eine der beiden Bedingungen erfüllen : Ein Visum für Bulgarien, Kanada, Kroatien, Zypern, Irland, Japan, Rumänien oder USA besitzen oder in Frankfurt(FRA) oder München(MUC) einreisen.

Datenstand vom 17.10.2019 06:30 Version 3 für Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27 , 56578 Rengsdorf

Impfbestimmungen

Für Deutschland sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen:
Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Deutschland empfohlen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)
- FSME, bei zu erwartender Exposition in Infektionsgebieten

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Datenstand vom 17.10.2019 06:30 Version 10 für Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27 , 56578 Rengsdorf

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Bad Kreuznach.

Entspannung pur im PK Parkhotel Kurhaus.
  • 3 Nächte
  • PK Parkhotel Kurhaus
  • Inkl. Frühstück
Termine: Okt 2019 - Apr 2020
Reisecode: PDR071
p. P. ab 199 € 3 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Komfort, bei Belegung mit 2 Personen

Trier.

Zu Besuch in der ältesten Stadt Deutschlands im Best Western Hotel Trier City.
  • 2 Nächte
  • Best Western Hotel Trier City
  • Inkl. Frühstück
Frühbucher-Vorteil
Termine: Okt 2019 - Apr 2020
Reisecode: SD5007
p. P. ab 99 € 2 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Deidesheim.

Auszeit im Steigenberger Hotel Deidesheim.
  • 3/4 Nächte
  • First-Class-Hotel Steigenberger Deidesheim
  • Inkl. Frühstück
Termine: Okt 2019 - Mrz 2020
Reisecode: PDR052
p. P. ab 149 € 3 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen