Karibik-Kreuzfahrten mit RCL – Traumziele in den USA und der Karibik

Royal Caribbean International oder RCL ist eine Luxusline für Kreuzfahrten in die Karibik. Sie wurde 1969 in Norwegen gegründet. Heute ist die Reederei gemeinsam mit mehreren anderen Unternehmen Teil der Royal Caribbean Crusises Ltd. Auch TUI Cruises gehört zu dem Hauptunternehmen. RCL Karibik hat seinen Sitz in Miami, in den Vereinigten Staaten und unterhält insgesamt 25 Kreuzfahrtschiffe der Luxusklasse. Die eingesetzten Cruiseliner reichen von der kleinen Empress of the Seas bis hin zu den gigantischen Megaschiffen der Sovereign-Klasse.

Verwandte Reisethemen & Ziele