Reisen nach Sansibar - Insel der Gewürze & Traumstrände

Sansibar ist multikulturell: Seit über 2.000 Jahren leben in dem halbautonomen Teilstaat Tansanias diverse Kulturen friedlich zusammen. Die Insel war immer ein wichtiger Handelsplatz, wahrscheinlich einer der bedeutendsten im Indischen Ozean. Zu den beliebtesten Exportgütern zählten Gewürze. Die zahlreichen Gewürzfarmen sind noch immer beliebte Ausflugsziele für Urlauber. Weitere Highlights auf Reisen durch Sansibar sind die langen, weißen Traumstrände, aber auch die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten, welche die verschiedensten Kulturen im Wandel der Zeit auf der Insel hinterlassen haben. Von orientalischen Palästen über alte Märkte bis zu historischen Kolonialbauten finden Sie die schönsten Sightseeingziele in Stonetown, der zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt von Sansibar Stadt.

Sorglos buchen: Neue Umbuchungs- und Stornobedingungen                                                       

Reisebuchungen mit Flug außerhalb Europas

Für alle Neubuchungen mit Abreise bis 31.12.2020 gilt, dass die Reisen bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenlos umgebucht werden können.

Abreisen im Kalenderjahr 2021 (ausgenommen Kreuzfahrten, Musicals und sonstige Events):

Für alle Neubuchungen (ausgenommen Kreuzfahrten, Musicals und sonstige Events) gilt eine kostenlose Umbuchung oder Stornierung bis 30.09.2020.

Gültig für Neubuchung ab dem 18.05.2020.

Verwandte Reisethemen & Ziele